Neue Pappbilderbilderbücher

Es ziehen hier gerade so viele neue Bücher ein. Manche zu Projekten, manche zum Lesefördern und wieder andere aus der Bibliothek, um Themen zu finden, welche die Lesefreude wecken können und welche einfach gar nicht passen. Unser Janaurwunder ist ein Bücherwurm und so langsam kann er auch zu bestimmten Themen, bewusst ausssuchen, was ihn interessiert.

Er liebt immer noch Tiere und das Thema Bauerhof beschäftigt ihn sehr. Auch wenn der Zwergenbesuch natürlich nicht stattfinden kann, bleibt es ein Thema. Neben den ersten Bilderbüchern, in denen es zunächst um einfache Worte gab. Danach fanden Reimbücher und Geräuschbücher den Einzug bei uns. Nun ist wieder ein Mein Bildwörterbuch Bauernhof* eingezogen. Wieder zum Thema Bauernhof. Dieses ist aber etwas detailierter und so werden auch die ersten schwerern Wörter mit angesprochen. Dazu ist sind die Bilder: Im Stall, Auf dem Hof, Auf der Weide usw. untergliedert. Als kleine Suchaufgabe hat sich auch noch ein kleiner Hase auf jeder Seite versteckt, den man suchen kann.
Ganz goldig und eine wunderbare Möglichkeit um in ein Gespräch zu kommen – so kann Sprachförderung auch aussehen, einfach anregen. …

Auch das Rettungswesen ist immer ein Thema bei uns. Eine große Feuerwehrstation* war bereits der Traum von Junior und nun scheint das Januarwunder in die gleichen Wunschvorstellungen zu gehen. Jetzt hat er mit einem Pappbuch: Mit Feuerwehrmann Paul im Einsatz* die Möglichkeit den Feuerwehrmann Paul einen Tag zu begleiten. Was macht ein Feuerwehrmann alles? All das erfahren die Kinder in diesem Buch mit schönen und klaren Zeichnungen und stabilen Klappen. Diese haben Ausstanzungen und lassen sich gut öffnen und schließen.

Beide Bücher sind im Tessloff Verlag erschienen und sind stabile Pappbücher. Für uns und deren Einsatz unheimlich wichtig. Denn der sorgsame Umgang ümit Büchern, den müssen wir hier erst noch lernen. Während wir diese kleinen Bücher auch nutzen um mit dem Januarwunder Gespräche zu führen, beginnen wir nun auch mit Junior mit Hilfe von Büchern zu philosophieren.

 

 

Eure

wheelymum

Share This:

1 Kommentar

  1. Lara

    Oh diese Bücher lieben wir auch. Danke für den Tipp und ein schönes Wochenende, wünscht Lara mit Familie

    Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.