Herbstzeit ist Spielezeit (mit Gewinnspiel)

Beide Kinder sitzen auf dem Boden und spielen das Spiel

Auf die Plätze fertig – Spielezeit

Sommerferienzeit war bei uns auch immer Spielezeit. Denn nach den anstrengenden und oft langen und heißen Tagen tut eine Pause ganz gut. Manche Spiele gehen einfach immer und immer wieder und manchmal brauchen wir frischen Wind im Spieleregal. Doch noch viel mehr wird im Herbst gespielt. So haben wir in den Sommerferien zwei neue Spiele der Game Factory rauf und runter gespielt. Vielleicht sind das ja Spieletipps für euch. 

 

Klacks* ein Auge – Hand Koordinationsspiel

Dieses Spiel macht einfach unendlich viel Freude. Zwei Spieler spielen eine Mischung aus Shuffle Book und Tisch Kicker. Es geht darum Tore zu schießen. Die Spielfigur wird über einen Magnet unter dem Spielbrett bewegt. So ist dieses Spiel super für die Augen Hand Koordination und so manches geht auch schief. Das macht das ganze aus. Dazu kann man es in mehreren Schwierigkeitsstufen spielen und es bereitet so viel Spielfreude. Schnell, pfiffig und lustig.

 

Beide Kinder sitzen auf dem Boden und spielen das Spiel

 

 

Im Gemeinschaftsspiel Verfuxt* geht es darum, dass der Fuchs die Eier von den Hühnern klauen möchte.

Wir lieben es einfach. Eine Fuchskarte wird gezogen und dieser hat das goldene Ei geklaut. Nun geht es darum, dass wir alle gemeinsam die richtigen Hinweise finden, in dem wir detektivisch genau nachschauen, welche Merkmale der Dieb hat – oder eben auch nicht und uns diese dann auch noch merken. Schaffen wir es gemeinsam herauszufinden welcher Fuchs das Ei gestohlen hat, bevor er es in seinen Fuchsbau bringt und damit gewonnen hat? Auf der Spielanleitung steht ab 56 Jahren, doch auch der vierjährige spielt mit Unterstützung schon gut mit. Alleine spielen geht allerdings noch nicht, da man den Namen des Fuchses lesen muss. Aus diesem Grund wurde das Spiel auch nicht das Abschiedsgeschenk für die Füchsegruppe. Denn an sich, wäre es prädestiniert dazu gewesen.

 

Spielen geht hier eigentlich immer. Da ich unsere Spielfreude gerne mit euch teilen will, möchte ich das Kartenspiel Code* gerne an euch verlosen. Wir haben es selbst noch gar nicht gespielt, aber eine Anleitung findet ihr hier. Das liest sich ziemlich spannend und ich glaube das wandert bei uns in den Nikolaussack. Für 2 – 8 Spieler ab 8 Jahren.

Kommentiert einfach euer Lieblingsspiel unter diesem Beitrag und schon seid ihr im Lossack. Das Gewinnspiel geht bis zum Herbstanfang am 23. September um 22 Uhr. Dann kann gespielt werden.

wheelymum

Share This:

8 Kommentare

  1. Andrea

    Klask wäre genau das richtige Spiel für den kommenden Herbst und Winter….ich bin gern beim Gewinnspiel dabei
    Viele Grüße

    Antworten
  2. Melanie

    Hallo,
    Klask haben wir auch und finden es klasse. Das Kartenspiel hört sich aber auch sehr gut an und wir würden uns darüber freuen.
    Liebe Grüße

    Antworten
  3. Rollipack

    Klask wäre etwas für meine Schüler in der Stütz- und Förderklasse. Fördert die Auge-Hand-Koordination und macht fußballbegeisterten Jungs bestimmt richtig viel Spaß. Prima!
    Also hüpfe ich mal in den Lostopf.
    Liebe Grüße

    Antworten
  4. Svenja

    Ich spiele am liebsten Schach. Meine Kinder aber lieber Obstgarten.

    Antworten
  5. Alex

    Das ist ja witzig, VERFUXT spielen die Mädels auch gerne.

    Antworten
  6. Ismir

    Wir lieben die Klassiker wie die Siedler von Catan. Ein wenig Abwechslung wäre da ganz schön.

    Antworten
  7. Michaela

    Speedy Roll

    Antworten
  8. Ramona

    1,2,3 da hüpf ich gern in den Lostopf mit hinein.
    Funkelschatz ist unser absolutes Lieblingsspiel 🙂

    Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.