Behinderung

Eltern mit Behinderung: Toleranz und Akzeptanz

Eltern mit Behinderungen

Erinnert ihr Euch noch an die Veröffentlichung der Lesermail? Ich bin sehr froh, diese öffentlich verbreitet zu haben, denn ihr habt mir den Rücken gestärkt. Ich hatte das Gefühl, ich muss das nicht alleine (er)tragen. Ok, es gab auch einige…
Mehr Lesen

Bücherwoche: Wenn der Tod Erlösung ist

Ein weiteres Buch zum Thema Tod. Mascha, du darfst sterben: Wenn der Tod Erlösung ist ist ein Buch, welches mich tief berührt hat,. Es wurde von Antje May geschrieben. Eine Mama, welche die schwerste Entscheidung ihres Lebens treffen musste. Sie…
Mehr Lesen

Bücherwoche: Autismus mal anders

Es ist soweit. Bücherwoche auf dem Blog von Wheelymum. Das bedeutet ganz konkret, dass ich euch eine Woche lang unterschiedlichste Bücher zum Thema Behinderung, Krankheit und in dieser Woche auch zum Thema Tod vorstelle. Darunter sind Sachbücher, Bilderbücher, aber auch…
Mehr Lesen

Eltern mit Behinderungen: Für mehr Sichtbarkeit

Eltern mit Behinderungen

Vor Monaten bekam ich, über den Bundesverband für behinderte Eltern, eine Mail, die von einem Fotografen geschrieben wurde. Er wollte Eltern mit Behinderungen fotografieren, um diese in unserer Gesellschaft sichtbar zu machen. Eine tolle Idee und ich habe Jörg sofort…
Mehr Lesen

12 von 12 im Oktober

Heute ist der 12 Oktober. Caro sammlet natürlich auch heute 12 Bilder von diesem Tag, Meine sind nicht besonders spannend, aber dennoch möchte ich sie gerne mit Euch teilen. Manchmal glaube ich der Tag des Herzmannes wäre spnnender zu sehen,…
Mehr Lesen

Barrierefreiheit geht alle an

Barrierefreiheit ist so ein großes Wort. Manchmal können große Worte abschrecken. Man hat das Gefühl sie erschlagen einen und man weiß nicht wo man genau ansetzten soll. Kennt ihr die Geschichte oder den Scherz: „Wie esse ich einen Elefanten?“ genau:…
Mehr Lesen