Behinderung

Bloggeburtstag: Wir sind bunt (mit Verlosung)

Weiter geht die Geburtstagswoche. Wheelymum ist ein persönlicher Blog. Ich schreibe hier über das Leben als Mama und als Mensch mit Behinderung. Über Krankheit und Arztbesuche. Vom Kochen über Kindesentwicklung. Kindergarteneingewöhnung, Selbstzweifel und Verzweifeln, liegen manchmal nur einen Blogeintrag entfernt….
Mehr Lesen

Bloggeburtstag (II) viele Baustellen

Neben dem normalen Alltagswahnsinn, ist es mir auch wichtig hier zu zeigen, wo genau ich/wir aktuell behindert werden. Es sind viele unterschiedliche Dinge. Angefangen von Dingen an die vielleicht jeder einmal denkt: Treppen, zu hohen Bordsteinkanten, fehlenden Rampen oder den…
Mehr Lesen

Holzwerkstatt Alb – Wir brauchen eure Hilfe (+Gewinnspiel)

Vor kurzem habe ich bei meinem Raul Krauthausen folgenden Tweet gelesen. Nur 16% Behinderte haben reguläre Arbeit. Die anderen: EU-Rente bzw mit Werkstätten o. TaFös raus aus der Statistik. https://t.co/0tmFLMmptC — Raul Krauthausen (@raulde) October 23, 2016 Ich war schockiert….
Mehr Lesen

Kleine Behinderungen

Eine Bahnfahrt die ist lustig…. Auf Facebook wurde ich gebeten ab und an, die kleinen Behindernisse – abseits der Treppen und Randsteine – aufzuzeigen. Das ist gar nicht so einfach, denn wir sind ein gut eingespieltes Team und zu Hause…
Mehr Lesen

Eltern mit Behinderung: Toleranz und Akzeptanz

Eltern mit Behinderungen

Erinnert ihr Euch noch an die Veröffentlichung der Lesermail? Ich bin sehr froh, diese öffentlich verbreitet zu haben, denn ihr habt mir den Rücken gestärkt. Ich hatte das Gefühl, ich muss das nicht alleine (er)tragen. Ok, es gab auch einige…
Mehr Lesen

Bücherwoche: Wenn der Tod Erlösung ist

Ein weiteres Buch zum Thema Tod. Mascha, du darfst sterben: Wenn der Tod Erlösung ist ist ein Buch, welches mich tief berührt hat,. Es wurde von Antje May geschrieben. Eine Mama, welche die schwerste Entscheidung ihres Lebens treffen musste. Sie…
Mehr Lesen