Anders normal

Es ist nicht immer alles einfach

Das soll kein Jammerpost werden, aber es soll ein ehrlicher Post werden. Und genau deswegen wird hier auch ein wenig gejammert werden. Nach dem Sturz vor über zwei Wochen steht unser Leben hier immer noch Kopf. Ich liege die ganze…
Mehr Lesen

Eine Welt voller Rollstuhlfahrer

Wie würde unsere Welt ausshen, wenn wir alle Rollstuhlfahrer wären? Es ist ein Gedankenspiel, welches auf interessante Art und Weise aufzeigt, wo und wie eine Gesellschaft Behinderungen und Behindernisse mitprägt. Natürlich sind wir eine Randgruppe. Aber wir könnten alle von…
Mehr Lesen

Wenn Pfelge zum Unfall führt

Bei vielen Tätigkeiten brauche ich Unterstützung. Dazu gehört nicht nur das mobilisieren z.B. in den Rollstuhl sondern auch im Körperpflegebereich und vieles andere. Unser Wohnung ist leider nicht ebenerdig und man muss Treppen bewältigen um dorthin zu kommen. Ein Umzug…
Mehr Lesen

Handball verbindet

Sport verbindet. Und das ganz egal ob aktiv oder passiv. Denn auch zuschauen oder Fan sein, kann ziemlich aufregend sein. Ich habe meinen Herzmann über den Handballsport kennengelernt. Ohne Handball gäbe es Junior nicht. Und wenn ich mir das so…
Mehr Lesen

BLACKROLL® – Training im Rollstuhl und ohne – Testbericht

Blackroll erfahrungsbericht

Anzeige – Was ich eigentlich den ganzen Tag so mache? Ich habe 4x in der Woche Therapie. Diese besteht aus Ergotherapie, Physiotherapie und ab und an Wassertherapie. Dort werden neben Muskelaufbau, Bewegung usw. auch immer wieder die sogenannten Sekundärerkrankungen mitbehandelt….
Mehr Lesen

Eltern mit Behinderungen: Parkinson

Eltern mit Behinderungen

Wie fühlt man sich, wenn die Diagnose beim Arzt, das ganze Leben verändert? Jeder muss für sich selbst einen Umgang damit finden. Wie ist das mit der Diagnose: Parkinson? May ist eine Mama, die selbst bloggt und mich angeschrieben hat….
Mehr Lesen