Bei uns

15. Dezember: Weihnachtsduft Kopfnote Herznote

Ich rieche Tannenzweige und warmes Ker­zenwachs. Ich weiß: Auf dem Kranz brennen heute drei Kerzen. Das Licht wird heller. Kopfnote: Wald. Herznote: Hoffnung. Lebkuchen, Mandelmakronen und Butter­plätzchen. Mit Mühe und Sorgfalt Zutaten verknetet, Teig gerollt und Formen ausge­stochen, gebacken, verziert…
Mehr Lesen

7. Dezember Plätzchenduft liegt in der Luft

Backt ihr am Wochenende Plätzchen? Manchmal ist die Zeit zu knapp, manchmal ist es einfach zu stressig. Unser König hat bereits Plätzchen gebacken, denn der möchte auf seinem Weg zu Weihnachten auch etwas essen. Er hat dazu aber ein paar…
Mehr Lesen

Über die Liebe

In dieser Woche steht hier alles im Zeichen der Liebe. Meine Großeltern feiern ihre Eiserne Hochzeit – 65 Jahre verheiratet. Einfach unglaublich. Dazu wurde eine wunderschöne Geschichte vorgelesen, die ich gerne mit euch teilen möchte. Ich habe sie nun auf…
Mehr Lesen

Vorlesetag am 15. November und unsere Lieblingsbücher

Am 15. November ist bundesweiter Vorlesetag. Was genau das ist? Jedes Jahr am dritten Freitag im November rufen DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung dazu auf, ein öffentliches Zeichen für das Vorlesen zu setzen.Dazu gibt es eine Bundesweite…
Mehr Lesen

Geschwistermode – cool oder peinlich?

Anzeige – Ist es peinlich wenn die Kinder sich gleich anziehen? Ich weiß es nicht und denke immer, Kinder sollte tragen worin sie sich wohl fühlen. Junior hatte nun den Wunsch unbedingt mit seinem Bruder im Partnerlook herum zu laufen….
Mehr Lesen

Buchempfehlungen zum Thema Schule und Buchstaben

Das Schulthema lässt uns nicht los. Das ist schade und gleichzeitig auch sehr wichtig. Denn nur wenn wir uns weiter damit beschäftigen, zu hören und ernst nehmen können wir vielleicht etwas verändern oder die Weichen in eine andere Richtung stellen….
Mehr Lesen

Kleine Behindernisse: Ticketkauf

Wisst ihr, was mich manchmal wirklich nervt und stresst?  Dass ich als Mensch mit Behinderung, mache Dinge nicht einfach machen kann. Sondern das es oft Vorplanung, Infos einsammeln und manchmal auch schlichtweg Mehrarbeit ist. Bitte kommt mir jetzt niemand mit:…
Mehr Lesen