Wochenende in Bildern 27/28 Januar 18 – Neuigkeiten

Es ist soweit. Endlich gibt es mal wieder ein Wochenende in Bildern. Naja, es sind vielmehr einzelne Eindrücke, denn für ein komplettes Wochenende in Bildern fehlen mir 1) Bilder und 2) die Zeit und die Kraft.

 

Aber dieses Wochenende war ein besonders. Nach über vier Monaten wurde ich am Samstag aus der Klinik entlassen. Auf Instagram und Twitter habe ich bereits vergangene Woche mitgetielt, dass wir nun zu viert sind. Lieder gab es mehrere Komplikationen und unser Januarwunder und ich mussten beide noch in der Klinik bleiben. Leider voneinander getrennt. dazu aber irgendwann mehr.

Nach der Entlassung aus der Frauenklinik, besuchte ich unser Baby auf der Neantologie und wir kuschelten so viel wie möglich. Hier vergisst man (beinahe) alles um sich herum und lebt nur für diesen Moment. Junior und der Herzmann kommen und wir beziehen unser neues Quartier direkt gegenüber der Frauenklinik. Ohne eure Hilfe, wäre das nicht möglich. Zu Hause sind so viele liebe Grüße und kleine Geschenke von euch eingetroffen – ihr seid der absolute Oberhammer. Vielen, vielen lieben Dank. So teilen wir uns auf: Tagsüber ist fast immer ein Elternteil bei einem Kind und wir versuchen die Zeit so gut es geht zu genießen.

 

 

Mehr und wahrscheinlich auch umfassender Wochenende in Bildern findet ihr bei Susanne.

 

Eure

wheelymum

Share This:

5 Kommentare

  1. Tany

    Schön, dass du endlich wieder zuhause bist. Euch Vieren eine tolle Kennenlernzeit. Alles Liebe!

    Antworten
  2. Lydiaswelt

    Herzlichen Glückwunsch zum neuen Erdenbürger, und weiterhin viel Kraft.

    Antworten
  3. Lamasus

    Alles, alles Gute wünsche ich euch auch weiterhin. Dass es rasch bergauf geht und ihr schlimme Sachen rasch vergessen könnt. Ihr habt es so schwer und macht es so klasse. Ich ziehe von Herzen meinen Hut vor euch allen. So viel Mut, so viel Stärke – und das, obwohl (oder gerade weil) die Welt sich nicht immer ordentlich euch gegenüber verhält. Alles, alles Gute und immer einen Blick für die kleinen Wunder wünsche ich euch vieren!
    Lamasus

    Antworten
  4. EsistJuli

    Ooooh ich hab so oft hier vorbei geschaut und mir schon gedacht, dass ihr jetzt zu 4. seid!

    Herzlichen Glückwunsch!!!! Ich freue mich für euch 🙂

    Trotz der widrigen Umstände – genießt die Zeit! Ich wünsche euch alles Gute und viel Kraft!

    Liebe Grüße,
    EsistJuli

    Antworten
  5. Silke

    Herzlichen Glückwunsch! Viel Kraft und Gottes Segen! Ist es denn ein Junge oder ein Mädchen? Ich bin leider furchtbar neugierig… Sorry.

    Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.