Tiroler Zugspitzarena mit dem Rollstuhl

Während hier geade das totale Chaos ausbricht, weil wir diese doofen Viren einfach nicht in den Griff bekommen, denke und träume ich mich weg. Zu den Bergen und in den Schnee. Denn dort kann ich Kraft sammeln. Im Januar waren wir für ein paar Tage dort (natürlich viel zu kurz) aber immerhin dort. In der Tiroler Zugspitzarena. Was wir dort erlebt und unternommen haben und warum es ein toller Ort für Rollstuhlfahrer und die ganze Familie ist, habe ich euch im neuen Blog: Wheelymum – on Tour  unter  Die Tiroler Zugspitzarena mit dem Rollstuhl (Teil 1) aufgeschrieben.

Kommt mit in meine Winterwunderzauberwelt:

Winterwunderzauberwelt

 

Eure

 

wheelymum

Share This:

3 Kommentare

  1. Tim

    Das Bild sind traumhauft aus. Ich springe gleich mal rüber.
    Tim

    Antworten
  2. Kathrin

    Noch eine Seite? Jetzt wirst du ja ganz groß. gefällt mir gut, mach weiter so.
    Liebe Grüße,
    Kathrin

    Antworten
  3. Alex

    Das sieht traumhaft aus

    Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.