12 von 12 im März 21

Der 12. März, der Frühling klopft an die Tür und wir sind im Homeschooling. Ich glaube solch einen ähnlichen Text hätte ich auch im Februar schreiben können. Heute vor einem Jahr gab es die Pressekonferenz, in der die Schulschließungen verkündet wurden. Ich komme mir immer noch etwas vor wie in einer Zeitschleife. Der Morgen beginnt mit Polentapommes und Ketchup – irgendwo muss etwas Party im Leben ja her kommen.

Zu Hause lernen, wie jeden Tag:

 

Als Pausensnack für mich: Soulfood

 

Ein Blick auf die schell steigende Inzidenz und es sofort danach wieder bereuen.

 

Wir holen die Osterhasen vom letzten Jahr wieder heraus – das sind die Beine der Kinder von 2020. Sie sind ein ganzes Stück gewachsen. In diesem Jahr machen wir das Bild nicht nach und hängen die alten wieder auf. Aber vielleicht eine Idee für euch. Hier findet ihr die Anleitung.

Manche Dinge will man ar nicht im Internet zeigen, aber sie sind alltagsbestimmend und gehören dazu. Mir geht es nicht gut. Ich brauche eine Pause.

Die Jungs gehen einen Hühnerstall bauen

Zum Landleben gehört auch der Traktor

Es wird

Zu Hause stäbern wir in dem Buch: Mannheim wimmelt.

Ein Wimmelbuch über die Stadt. Mit allen besonderen Merkmalen auf Doppelseiten. Dazu kann man Geschichten erzählen oder sich selbst an Situationen erinnern. Der Luisenpark und der Bahnhof sind hier die besonders beliebten Seiten. Dazu das Schloss und gleich wurde entdeckt, was man sich hier mal noch alles anschauen kann. Die Bücher aus dem Silberburg Verlag sind ganz besonders, da sie einen Realitätsbezug zeigen. Gleichzeitig sind sie divers, ohne das extra zu betonen. Das Fahrrad wurde hier erfunden und auch das Spaghettieis. Wer findet es? Die Wimmelbücher gibt es über viele verschiedene Städte.

Zum Abendessen gibt es Fladenbrot Pizza. Ein einfaches und schnelles Rezept: Ein gekauftes Faldenbrot aufschneiden und belegen. Bei uns eine Hälfte als Pizza und eine als Falmmkuchen.

Ab in den Ofen und überbacken. Ein Salat dazu und fertig ist ein leckeres und schnelles Abendessen.

Habt einen schönen Start ins Wochenende

Eure

wheelymum

Share This:

3 Kommentare

  1. Uschi in Aachen

    Wie schön, daß wir alle irgendwie – trotz der so ereignislosen Zeiten – doch ein ansehnliches 12von12 hinbekommen… Ich war gerne hier auf Kurzbesuch!

    Antworten
    1. wheelymum (Beitrag Autor)

      Danke für die lieben Worte

      Antworten
  2. Melanie Kr.

    Danke für die tolle Idee mit den Osterhasen-Bildern! 😍 Werden wir direkt mal ausprobieren. Liebe Grüße

    Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.