Freitagslieblinge 17.2.17 – kleine Pausen

Und schwuppdiwupp ist schon wieder Freitag. In der vergangenen Woche gab es viel Trubel und ein paar wunderschöne Momente. Diese sind in den Freitagslieblingen versammelt.

 

Mein Lieblingsmoment mit meinem Sohn war ein Besuch im Sea Life.

Komplett barrierefrei – für Rollstühle und Kinderwagen geeignet sind wir dort hin. Vom Rhein mit seinen Bewohnern bis zur Nordseeküste, ins Meer. Und ganz zum Schluss zu dem gigantischen Korallenriff. Nicht nur zum Staunen und beobachten waren das tolle Momente. Es wurde auch viel Wissen vermittelt und bei der Schildkrötenfütterung wurde alles 1 a Erklärt. Mich hat der Müll in den Gewässern ganz besonders schockiert. Wie die Menschen sich selbst und ihre Umwelt so zerstören können. Wirklich empfehlenswert und ich hätte hier gerne eine Dauerkarte, damit man die Entwicklung immer weiter verfolgen kann.

 

 

Der Lieblingsmoment nur für mich, war der erste Kaffee auf dem Balkon bei Sonnenschein. Frühling, ich kann dich schon spüren.

 

 

Dazu passt auch mein Lieblingsbuch der Woche. Ich bin immer wieder auf der Suche wie ich im Garten weiter mitwirken kann. Ein Hochbeet wäre doch da etwas tolles. Weil diese Hochbeete aber ein schweine Geld kosten, dachte ich mir, das wäre doch eine schöne Bauarbeit für den Herzmann. Im Buch Originelle Hochbeete: einfach selbst gebaut
( Affiliate Link ) habe ich mir dazu ein paar Anregungen geholt. ES ist ein Grundlagenbuch indem man zu Beginn etwas Wissen zu den Themen: Standort, Planung, Material, Bretteinkauf und Befüllung erfährt. Danach werden unterschiedliche Beete vorgestellt und die Bauweise mit Bildern erklärt. Ich finde es toll, mal sehen was mein Mann am Wochenende zu meinen Vorschlägen meint.

 

 

In dieser Woche bekamen wir ein Hähnchenfleisch von Bekannten. So gab es dieses aus dem Backofen mit Backofengemüse. Mein Lieblingsessen in dieser Woche.

 

Meine Lieblingsinspiration war Claus. Claus ist ein Erfinder, ein Entwickler und ein Spieler. Er ist Legastheniker und ein Lebenskünstler. Ich hoffe bis zum Sommer hin, kann ich euch Claus noch etwas näher vorstellen.

Und natürlich wieder die Blogreise. Wir reisen immer noch. Gestern waren wir bei Staublos in der Schweiz. Ein ganz toller Beitrag!!!

 

Eure

Save

Save

wheelymum

Share This:

2 Kommentare

  1. Martina von Jolinas Welt

    Jetzt bin ich aber neugierig auf Claus

    Antworten
    1. wheelymum (Beitrag Autor)

      DAs war mein Ziel – ich bin mir sicher er wird dir gefallen <3

      Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.