Schlagwort Archiv: Ausflüge

Reiseplanung – wake me up

Ich liebe es zu verreisen. Instagram spült mir eine Reisewerbung nach der anderen in den Feed. Sofort buchen blinkt unten auf und ich würde am liebsten gleich darauf drücken. Doch so einfach ist das nun mal nicht. Zum einen ist…
Mehr Lesen

Der Dachspfad in Karlsruhe – ein Walderlebnispfad

Dachspfad in Karlsruhe – auch mit dem Kinderwagen oder Rollstuhl gut befahrbar Nichts wie raus, das wollen wir doch alle in diesen Tagen. Bei der aktuellen Hitze zieht es uns vielleicht schon ins Schwimmbad oder an den See. Zum picknicken…
Mehr Lesen

Das erste Oktoberwochenende in Bildern

Ich sitze mit Mundschutz im Rollstuhl vor vielen Weinkisten. In diesen sind verschiedene Obstbilder von KIndern gestaltet

Und schwups ist das 1. Oktoberwochenende schon wieder vorbei. Die Zeit fliegt geradezu. Am Samstag mussten wir dringend neue Hosen für das Kind besorgen. Dabei kamen wir über einen wunderschönen Markt. Manchmal schaue ich neidisch anderen zu, die dieses Samstagsritual:…
Mehr Lesen

Gespensterfreude – nicht nur zu Halloween

Muss es bei Halloween immer gleich richtiges Gruseln sein? Ich verstehe wenn man Spaß am verkleiden hat und ich möchte auch niemanden eine Art zu feiern absprechen. Auch wir verkleiden uns gerne und viel. Ich liebe es Essen hübsch anzurichten…
Mehr Lesen

Ein Sonntag im Schwimmbad

Kennt ihr die Idee, sonntags mit der Familie einen Ausflug ins Schwimmbad zu machen? Natürlich kann man hier auch jeden anderen beliebigen Tag einsetzten.DAs Drama bleibt – hier zumindest – gleich. Zu Hause werden voller Vorfreude die Taschen gepackt, hat…
Mehr Lesen

Tripsdrill für Kinder und Rollstuhlfahrer?

Im Sommer waren im Vergnügungspark in Tripsdrill. Warum Rollstuhlfahrer dort nicht alles fahren können und was euch in den kommenden Wochen dort erwartet? Das alles habe ich auf wheelymum-on-tour für euch aufgeschrieben. Klickt doch mal kurz rüber.