Einander helfen – Wichtige Telefonnummern

November.

Totenmonat.

Wellenbrecherlockdownmonat.

Der Monat in dem es so dunkel ist, wie in keinem anderen. Weil es zu wenig Licht gibt.

Ich werde folgende Situation nie vergessen:

Ich war frisch erkränkt und auf der Suche nach einem Psychotherapeuten, der mir hilft, die neue Situation anzunehmen. Am Telefon bekam ich die Aussage:

Wir haben so lange Wartelisten, es tut uns leid. Und im November brauchen viele die lange warten konnten, jetzt  dringend eine Therapie. Die Depressionszahlen sind hier so hoch wie nie.

Ich halte den Lockdown für richtig und wichtig. Gleichzeitig finde ich es genauso wichtig Angebote für Menschen zu finden, die dringend Hilfe brauchen. Depressionen können tödlich sein. Leider mussten wir genau das in diesem Jahr selbst erleben. Corona und der die Kontaktbeschränkungen im Frühjahr, waren nicht daran schuld, aber sie haben vielleicht auch ihren Teil dazu beigetragen.

Lasst uns aufeinander achten. Uns gegenseitig stützen und helfen so gut es geht. Lasst uns Masken tragen und uns draußen treffen.

Lasst uns gegenseitige Hilfsangebote zukommen.

Und lasst uns diese Nummern verbreiten.

 

wheelymum

Share This:

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.