Der Sommer schmeckt nach Kirschen

Der Sommer schmeckt nach Kirschen. Ich liebe diese kleinen roten Dinger einfach, aber ich muss auch immer wieder höllisch aufpassen, dass ich auch etwas von ihnen abbekomme, so schnell wie

die ganze Familie sie weggenascht. Kirschen pflücken gehört bei uns einfach zum Sommerfeeling dazu. So haben wir aus einigen Marmelade gekocht, aus anderen Deko gebastelt und den Rest ganz einfach auf den Tisch gestellt. Die waren so schnell weg, das könnt ihr euch kaum vorstellen.

Aus fertigem Blätterteig und der Kirschmarmelade haben wir diese kleinen Herz – Kirsch – Taschen gebacken. Einfach in Rechtecke schneiden, mit einer Ausstechform das Herz auf einer Seite ausstechen, mit Marmelade füllen, zusammenklappen und dann backen. Fertig ist der Blitzsnack.

 

in Windlichter einen Kirschzwilling hängen und schon ist die Deko fertig.

Ich mag solche einfachen und schnellen Ideen. Es schön machen für uns. Liebe schenken – weil wir es uns wert sind. Es muss nicht aufwändig sein.

Macht es euch schön, 

 

Eure 

wheelymum

Share This:

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.