Pusteblumen haltbar machen – DIY Girlande

Ich bin ganz verliebt in die Pusteblumen. Unser Januarwunder pflückt eine nach der anderen. Zu gerne wollten wir auch mit ein paar dieser zauberhaften Wesen zu Hause dekorieren. Das geht ganz einfach. Alles was man dafür braucht sind Löwenzahnblumen, die sich gerade verschlossen haben, Nadel und Faden.
Die gelbe Blütezeit ist vorbei. Der Löwenzahn geschlossen. Im Innern verwandelt sich die Blüte zur Pusteblumen. In diesem Zustand müsst ihr die Blüten pflücken.

 

Für eine Girlande, reichen die Blütenköpfe. Man kann auch ganze Stiele auf diese Art haltbar machen, dann sucht euch die dickeren aus, damit geht es einfacher.

Wir haben nur 2 kleine davon genommen, um sie um Wunschglas zu verschenken. Dazu spießt man die noch nicht aufgegangen Blüten mit einem Zahnstocher auf. Wichtig ist, bis zum Kopf hin durchzuschieben, damit der Zahnstocher diesen stabilisieren kann.

Für die Girlande haben wir einfach ganz viele Pusteblumen mit einer Nadel und weißem Faden durchstochen. Von unten durch den Stiel nach oben. Danach macht ihr einen dicken Knoten in den Faden und zieht diesen zurück in die Blüte. Der Stiel wird abgeschnitten und der Faden samt geschlossener Blüte hänge ich an einen Ast. Natürlich kann man ihn auch einfach so auf der Schnur lassen und die nächste Blüte nach ziehen. So ergibt sich eine Girlande.

Am nächsten Tag sind die Pusteblumen wunderschön aufgegangen. Die Schirmchen halten fest und können nicht einfach weg gepustet werden. Junior kommt aus dem Staunen und fädeln gar nicht mehr heraus. „Mama, da zaubert die Natur und wir dürfen das sehen.“ Wo er recht hat,…..
Es ist kein Haarspray oder ähnliches notwendig, die Pusteblumen sind allein durch das Trocknen haltbar. Es kann natürlich sein, dass dennoch ein paar Schirmchen davon fliegen, aber insgesamt halten sie wirklich wunderbar.

So einfach.
So viel Zauber.

Viel Spaß beim nachmachen
Eure

wheelymum

Share This:

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.