Adventsstamm

6a0120a791de49970b01b8d12afe98970c

 

Freitag ist Grünzeugtag bei den Naturkindern.

Jeden Freitag sammeln wir EURE Grünen Ideen rund um die Themen Natur und Kinder. Was habt Ihr diese Woche mit den Kindern unternommen, entdeckt, gebastelt, gekocht? Das hier ist ein Ideenpool für nachhaltig Kreatives, Outdoor-Aktivitäten, Familienrezepte, für alles, was GRÜN ist halt.

So kurz vor der Adventszeit gibt es hier viele grüne Ideen bei uns zu Hause. Eine meiner Lieblinge und gleichzeitig unser täglicher Guten Morgen Adventskalender möchte ich heute zeigen.

Unser Adventsstamm:

 

Ihr braucht dazu:

Ein Stück Holz (unseres ist ca. 70 cm lang)

24 Bienenwachskerzen (klein) Oder Christbaumkerzen

und einen Bohrer.

Jetzt bohrt ihr die 24 Löcher in das Holz.

 

Danach steckt ihr die Kerzen hinein. Fertig.

 

 

Bei uns wird dieser Stamm jeden Morgen auf den Frühstückstisch gelegt. Das sanfte Licht und der Duft der Kerzen ermöglichen uns einen gemütlichen Start in den Morgen. Eine Kerze wird angezündet und dann darf sie in Ruhe abbrennen. Am nächsten Tag ist die nchste Kerze an der Reihe. So brennt jeden Tag nur ein kleines Licht und man kann sich ganz darauf konzentrieren. Am Stamm selbst kann man schön erkennen, wie Weihnachten immer näher rückt.

 

Save

wheelymum

Share This:

2 Kommentare

  1. Pingback: Eichelkerzen - Spür die Stille - Wheelymum

  2. Pingback: Mittwochs mag ich: Weihnachtsschokolade - Wheelymum

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.