Wochenende in Bildern

Schon wieder ist eine Woche vorbei. Dieses Wochenende ist ein langes Wochenende. Viele Erlebnisse, Kurzurlaube oder einfach nur Familienzeit pur? Hier war das leider nicht ganz so. Es war ein etwas anstrengendes Wochenende. Ein Wochenende zum Nichtstun – ja, das kann anstrengend sein-  und ein Wochenende zum Lesen und stöbern. Mehr Wochenende in Bildern findet ihr bei Geborgen Wachsen.

Am Samstag morgen gab es ein schnelles Frühstück bevor die Jungs zum Schwimmen gingen.

Ich war von der vergangenen Woche noch etwas angeschlagen und blieb erst einmal im Bett. Dabei habe ich diese wundervolle Buch durchgeblättert. Happy living: Die besten Zutaten für mehr Wohnglück – Exklusive Hometours: Stilexperten zeigen, wie sie wohnen

Man muss nichts denken und wird von kreativen und originellen Einrichtungs- und Dekoideen gerade so auf einer Wolke davon getragen. Direkt ins Wünscheland. Wunderschöne Bilder und authentische Zitate Wechseln sich ab. Dazwischen findet man noch etwas Text und eine Gliederung in die unterschiedliche Bereiche. Die 7 Zutaten geben einen groben Überblick und danach kann man in 9 Hometours in ein andere Wohnungen spicken.

Am Nachmittag geht es mir etwas besser und wir nutzen den trockenen Moment um einen kleinen Erntedankspaziergang mit Freunden zu machen.

wochenende-in-bildern-1

 

 

Zum Abendessen gibt es Lachsnudel umrahmt von der St.Michaelslegende.

wochenende-in-bildern-2

Danach wird noch einmal gespielt.

wochenende-in-bildern-3

So beginnt auch der Sonntag morgen, denn die ersten einfachen Gesellschaftsspiele stehen hier gerade sehr hoch um Kurs.

wochenende-in-bildern-4

Wir richten den Korb für den Erntedankgottesdienst.

wochenende-in-bildern-6

Danach passiert irgendetwas und die Harmonie ist mit einem Schlag vorbei. Junior weint nur noch, brüllt und schreit. Meine Nerven sind sehr angespannt und vielleicht auch irgendwann einfach nicht mehr vorhanden. Junior wird so müde und kann sich kaum noch beruhigen. So gibt es eine Zwangspause für uns alle. Erleichterung. Ich sage:


Nach der Ruhezeit sieht die Welt besser aus und wir kochen gemeinsam eine Gemüsesuppe.

wochenende-in-bildern-7

 

Es wird wieder gespielt und wir losen noch die drei Gewinner der Verlosung mit Greenstories aus.

Junior und sein Papa gehen Drachen steigen lassen und Kastanien sammeln.

wochenende-in-bildern-8

Als sie wieder zurück sind, basteln wir gemeinsam lustige Kastanienfiguren. Neben den Klassikern, finde ich die Ideen von Wibeke wunderschön. Etwas aufwändigere aber auch besondere Figuren findet ihr in dem Buch Lustige Kastanienfiguren für kleine Künstler

Hier sind wir gerade dabei den Ritter und den Drachen nachzubauen. So kann die Geschichte von Ritter Georg auch mit Kastanienfiguren nachgespielt werden. Aber das dauert noch einen Moment, oder Stunden oder vielleicht auch Tage.

Wie schön, dass morgen nochmal ein Feiertag ist.

Genießt ihn

Eure

wheelymum

Share This:

2 Kommentare

  1. Mama Z

    “Bist du eine Zitrone?” *lach* Ich glaube, ich hätte Tränen gelacht, ganz egal, wie sauer ich vorher wirklich war. 🙂

    Antworten
    1. wheelymum (Beitrag Autor)

      Ja, so war das auch hier

      Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.