Schlagwort Archiv: Mabuse Verlag

Ein Bilderbuch über das zu Hause sterben dürfen

Es gibt sicherlich einfacherer Themen für einen Blog als die Themen Sterben, Krankheit und Tod. Vielleicht finde ich sie auch genau deswegen so wichtig. Das Sterben gehört zu unserem Leben. Das macht es weder einfacher noch den Tod schöner. Gleichzeitig…
Mehr Lesen

Gute Pflege braucht Kraft

Mein Mann pflegt mich. Manchmal ist diese Situation belastend. Oft ist sie sehr hilfreich. Aber Pflege braucht ganz unterschiedliche Ressourcen. Pflegende Angehörige ist die größte Gruppe an pflegenden Menschen in Deutschland. Jede Pflegesituation ist anders. Manche Menschen brauchen mehr Unterstützung…
Mehr Lesen

Kinder (fach) Buch zum Umgang mit Suizid

Bei Familie Maus leben drei Kinder mit Mama und Papa Maus zusammen. Zu Beginn scheint alles nach einer Familie auszusehen wie man sie aus vielen berichten kennt. Alles scheint normal und geordnet zu sein. Doch Mama Maus wird krank. Die…
Mehr Lesen

12 von 12 im Januar

Ein Bild auf einer Staffelei. Darauf verschwimmen gelbe und rote Farben wie eine Sonne im Auf - oder Untergang. Alles ist etwas vermischt und doch klar.

Der 12. Januar begann wie jeder Tag mittlerweile mit einer Runde Coronatests. Danach warteten die Vesperboxen.  Immer wieder kommt auch das Thema Lohn und Entgeldzahlung für Menschen mit Behinderungen zum tragen. Klickt gerne auf das Bild um mehr zu erfahren. …
Mehr Lesen