zuletzt gepostet

Bullet Journal – neues Jahr – neue Vorsätze

Der Beitrag enthält Links zum Partnerprogramm*   Das neue Jahr ist in vollem Gange. Hattet ihr Vorsätze? Wie geht euch euch damit? Einer meiner Ideen für das neue Jahr, war etwas mehr Struktur in den Alltag zu bekommen. Damit meine…
Mehr Lesen

Weihnachtsbaum – Recycling oder Green Stuff

Die Weihnachtszeit neigt sich dem Ende. Vielleicht hatten einige von euch auch gar keinen Weihnachtsbaum – zwecks Nachhaltigkeit, Platzmangel oder, oder oder. Für die, die aber einen Tannenbaum in dieser Zeit zu Hause hatten und man diesen danach nicht wieder…
Mehr Lesen

Hallo 2020 – eine kleine Geschichte zum Jahrestart (Warum blogge ich eigentlich?)

Und wie ich das tue? Mit einer kleinen Geschichte, die ich in den Ferien erfahren habe.
Ganz oft, schreiben mir andere Elten mit Behinderungen eine Mail oder eine Nachricht. Sie stellen mir Fragen, wie das eine oder andere bei uns so funktioniert. Auf was wir achten, wo es Probleme gibt… Nach einigen Kontakten und Gesprächen, erzählen mir manche von ihrem Kinderwunsch, oder auch dass sie bereits schwanger sind.

Für mehr Sichtbarkeit

auch in diesem Jahr wird wheelymum bunt gemischt sein. Alltag, Familie, DIY, Hindernisse, Behinderung und viel mehr werden hier Platz finden. Aber auch der Austausch miteinander und nach wie vor, das sichtbar Machen von Eltern mit Behinderungen sind so wichtig. Hierbei können, neben Erfahrungen und Austausch auch Studien und Öffentlichkeit helfen. Aus diesem Grund, teile ich heute diesen Aufruf von Maren Kaufmann mit euch.