Junior

Zeug zum Spielen

Spielsachen oder einfaches Zeugs zum Spielen

Spiel ist nicht Spielerei. Es hat hohen Ernst und tiefe Bedeutung – sagte Friedrich Fröbel. Und damit ist er nicht alleine. Auch Schiller meinte: Der Mensch ist nur da ganz wo er spielt. Hier zeigt sich bereits, welchen wichtigen Stellenwert…
Mehr Lesen

Zöliakie – ein Gastbeitrag

Junior hat seit über 2 Jahren diagnostizierte Zöliakie. Das bedeutet das er kein Gluten verträgt und wirklich krank davon wird, wenn wir ihn nicht streng glutenfrei ernähren. Obwohl wir das ganze früh festgestellt haben, war der Weg sehr lang. Ein…
Mehr Lesen

Kindergarten – Freundschaftsbücher

Kindergarten Freunde

Unser Sohn kam nach den Winterferien freudestrahlend aus dem Kindergarten nach Hause. Er hatte ein Freudenbuch dabei und erklärte mir stolz: „Da muss ich reinschreiben.“ Ich ahnte hier schon schlimmes, denn er sagte das so selbstbewusst, das mir klar war,…
Mehr Lesen

Ideen mit Eis und Schnee

Es ist kalt draußen. So richtig, richtig kalt. Bei uns liegt leider immernoch kein Schnee, aber bei den meisten von Euch, dürfte es wohl soweit sein. In den letzten Tagen musste ich aber immer wieder lesen, das es so kalt…
Mehr Lesen

Lieblingsspielzeug

Wie viel Spielzeug braucht ein Kind? Welches Spielzeug ist das richtige? Oder das pädagogisch wertvollste? Ganze Bücher lassen sich darüber lesen oder schreiben. Aber was macht ein Spielzeug eigentlich zum Lieblingsspielzeug? Fragen über Fragen und wer kennt die Antwort? Share…
Mehr Lesen

Engel basteln

Manchmal bezeichnen wir Menschen als Engel. Menschen die uns etwas Gutes tun. Menschen die für uns da sind. Unsere Kinder nennen wir manchmal Engel. Wir sprechen von Schutzengeln und anderen Himmelswesen. Gerade in der Weihnachtszeit, hören wir immer öfters von…
Mehr Lesen

Lichterfest

Am 2ten Adventswochenende war Lichterfest bei uns im Kindergarten. Vor Wochen schon bekamen wir diese hübsche Einladung bekommen. Im Vordergrund sollte das Staunen und Entdecken von unterschiedlichen Lichtquellen stehen und das gemütliche Beisamensein. Und es war so wunderschön, dass ich…
Mehr Lesen